Schlagwort-Archive: Seniorenstammtisch

Was macht eigentlich eine Seniorenbeauftragte?

Diese Frage stellten mir unsere Seniorinnen und Senioren Anfang 2015 an unserem Stammtisch. Ich muss ehrlich gestehen, genau die gleiche Frage habe ich Frau Dietl, Seniorenbeauftragte beim Landratsamt Miesbach, damals auch gestellt. Als frisch gewählte Gemeinderätin suchte ich nach einer Aufgabe, bei der ich direkt etwas für die Bürgerinnen und Bürger tun konnte. Die einzige Erfahrung mit älteren Menschen, waren die mit meinen Großeltern und ein paar Freunde. Frau Dietl sagte mir, dass sei überhaupt kein Problem. Dann kamen viele gute Ratschläge und ein Papier, in dem die ideale Besetzung dokumentiert ist. Das habe ich stark verkürzt den Senioren geantwortet und gleich in den Bürgerboten, damals “Bad Wiessee im Blick” geschrieben:

Welche Aufgaben hat eine Seniorenbeauftragte?

Kurz gesagt ist sie für die Belange der älteren Einwohner zuständig.

Die Seniorenbeauftragte:
- ist Ansprechpartnerin für die Senioren/innen und deren Angehörigen in der Gemeinde.
- hält den regelmäßiger Kontakt zu allen Gruppierungen, Vereinen und Verbänden in der    Gemeinde, die mit Seniorenfragen zu tun haben.
- nimmt Anregungen von Senioren/innen, Selbsthilfegruppen sowie sozialen Trägern auf.
- berät die Gemeinde in allen Belangen, die Senioren/innen betreffen.
- regt Maßnahmen zur Verbesserung der Situation von Senioren/innen und die Vernetzung
entsprechender Dienste an.
- ermöglicht Seniorenaktivitäten und koordiniert Veranstaltungstermine.
- leistet keine Altenhilfe, sondern Vermittlung entsprechende Dienstleistungen.

Sehr geehrte Damen und Herren,
als Seniorenbeauftragte der Gemeinde Bad Wiessee stehe ich Ihnen für alle Fragen, die unsere älteren Einwohner/innen betreffen, persönlich nach vorheriger Terminvereinbarung zur Verfügung.
Ihre Seniorenbeauftragte
Beate Meister

Telefon: 08022.704771
E-Mail:  senioren@beatemeister.de

Beratungszeit ist der 1. und 3. Montag im Monat von 13:00 bis 14:00 Uhr nach vorheriger Anmeldung.

 Spielenachmittag für Senioren am Montag
Rommykub, Skip-Bo, Schafkopf und Canasta – was wünschen Sie sich?
Wenn Sie möchten, bringen Sie ihr Lieblingsspiel zu unserem Spielenachmittag mit. Sie finden uns im Bürgerstüberl. Hier spielen wir jede Woche Montagnachmittag nach Herzenslust mit Gleichgesinnten.

Stammtisch für engagierte Bürger am Mittwoch
Eine völlig ungezwungene und schöne Gelegenheit sich näher kennen zu lernen ist unser Stammtisch für engagierte Bürger. Zu diesem Stammtisch sind alle herzlich in das Bürgerstüberl eingeladen die engagieren möchten.

Neu! Englisch sprechende Senioren treffen sich jeden Mittwoch
Für alle, die sich gerne in englischer Sprache über Alltagsthemen oder Urlaube unterhalten möchten. Ob „Native Speaker“ oder „English Beginners“ im Bürgerstüberl sind alle willkommen.

Veranstaltungskalender März 2015 im Bürgerstüberl (Seestraße 8)

Wann?

Uhrzeit

Veranstaltung
Mo. 02.03.2015

14:00−17:00

♣ ♥ ♠ ♦ Spielenachmittag für Senioren
Mi. 04.03.2015

14:00−16:00

16:00−18:00

Stammtisch für engagierte Bürger

Senior english get-together

Do. 05.03.2015

14:00−17:00

Seniorennachmittag mit Kaffee und Kuchen
Mo. 09.03.2015

14:00−17:00

♣ ♥ ♠ ♦ Spielenachmittag für Senioren
Mi. 11.03.2015

14:00−16:00

16:00−18:00

Stammtisch für engagierte Bürger

Senior english get-together

Do. 12.03.2015

14:00−17:00

Seniorennachmittag mit Kaffee und Kuchen
Mo. 16.03.2015

14:00−17:00

♣ ♥ ♠ ♦ Spielenachmittag für Senioren
Mi. 18.03.2015

14:00−16:00

16:00−18:00

Stammtisch für engagierte Bürger

Senior english get-together

Do. 19.03.2015

14:00−17:00

Seniorennachmittag mit Kaffee und Kuchen
Mo. 23.03.2015

14:00−17:00

♣ ♥ ♠ ♦ Spielenachmittag für Senioren
Mi. 25.03.2015

14:00−16:00

16:00−18:00

Stammtisch für engagierte Bürger

Senior english get-together

Do. 26.03.2015

14:00−17:00

Seniorennachmittag mit Kaffee und Kuchen
Mo. 30.03.2015

14:00−17:00

♣ ♥ ♠ ♦ Spielenachmittag für Senioren

Für die sportlichen Senioren bietet Inge Amstein (Ski- Club Bad Wiessee) im Badepark jeden Dienstag um 14.30- 15.00 Uhr Wassergymnastik an. Es können alle Senioren aus bayrischen Vereinen teilnehmen, die sich im Badepark aufhalten. Zusätzliche Kosten entstehen nicht, da alle bayrischen Vereinsmitglieder versichert sind. Weitere Informationen unter Telefon: 08022-857575 Inge Amstein

Neu! Aktive Bürger 50+ treffen sich am 3. und 17. März im Bierstüberl am Stammtisch im Gasthof zur Post ab 18 Uhr.

 

 

1. Stammtisch Aktive Senioren

Vielen Dank an alle aktiven Senioren! Das Interesse an gemeinsamen Unternehmungen ist vielseitig und groß. Die ersten Ideen für das Seniorenstüberl sind: Spielnachmittage, Musikgruppen, lebendige Zeitgeschichte, Lesestunden, kreative Nachmittage, Technikhilfen, Plätzchen backen und ein Stammtisch für ehrenamtliche Helfer. Wenn Sie auch Interesse daran haben, dann melden Sie sich bitte bei unserer Seniorenbeauftragten Beate Meister:
Telefon:  08022.704771
E-mail:  senioren@beatemeister.de

Auf dem Wege möchten wir allen Menschen danken, die sich freiwillig und privat um ihre Nachbarn kümmern. Bürgerliches Engagement wird immer wichtiger. So hat sich eine Dame gemeldet, die anderen Menschen helfen möchte. Ihre Stärke ist das Trösten und sie kann für einsamen Menschen einfach „nur da sein“ und zuhören. Natürlich muss Hilfe, die gegeben wird auch erwünscht sein. Hier braucht es Vertrauen und Geduld.

Außerdem haben wir festgestellt, dass es eine Versorgungslücke zwischen Pflege und Nachbarschaftshilfe gibt. Es haben sich mehrere ältere Menschen gemeldet, die Hilfe bei Haushaltsarbeiten benötigen, weil sie vorübergehend oder dauerhaft leicht erkrankt sind. Hier konnte Hilfe vermittelt werden.

Helfen Sie bitte durch eine kleine Spende

Es ist kaum vorstellbar, aber leider wahr. Unter uns leben Menschen, die durch Krankheit oder sonstige Schicksalsschläge unsere finanzielle Unterstützung brauchen. Hier helfen schon kleine Spenden, um Menschen in unserem Ort eine große Freude zu bereiten. Die Spende ist zweckgebunden und wird nur für die soziale Hilfe verwendet.

Gemeinde Bad Wiessee
Spende für soziale Hilfe

IBAN: DE76711525700012070850

BIC   : BYLADEM1MIB

bei der Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee

Ab einen Spendenbetrag von 100 Euro stellt Ihnen die Gemeinde gerne eine absetzbare Spendenbescheinigung aus.

“Welches auch die Gaben sein mögen, mit denen du erfreuen kannst, erfreue.”
(Ovid, 43 v.Chr. – 17 n.Chr.)

Artikel erschien im Dezember 2014 im “Wiessee im Blick” der später “Bügerbote Bad Wiessee” heißt.